Lehre
Beteiligung an Studiengängen

Beteiligung an Studiengängen

Das Institut für Physikalische Chemie und Elektrochemie ist zuständig für die Ausbildung von jungen Chemikerinnen und Chemikern sowie verwandte Studiengänge wie Biologie, Analytik und Nanotechnologie.
Das umfasst besonders die Themen: Thermodynamik, Katalyse, Funktionsprinzipien und physikalisch-chemische Eigenschaften von Festkörpermaterialien sowie Synthese und Berechnung von nanopartikulären Systemen. Die Inhalte werden den Studierenden durch Vorlesungen und Seminare nähergebracht. Im weiteren Verlauf wird das Erlernte in mannigfaltigen Seminaren und Praktika weiter vertieft.

Verzeichnis aller Vorlesungen und Seminare des Instituts